Archiv Juli 2015

Endstation WM-Semifinale

Der Bewerb vom 3-m-Brett bei der Schwimm-WM in Kasan war nichts für schwache Nerven. Constantin Blaha zog als 15. der Qualifikation in das Semifinale ein, dort war für den 27-jährigen Wiener ...

IM PRATER UM DIE ERSTEN PUNKTE

Nach der 1:2-Niederlage zum Liga-Auftakt bei Aufstiegsfavorit LASK steigt die Heimpremiere des FAC in der neuen Saison am 31. Juli im Ernst-Happel-Stadion. Zum Stadion gibt’s eine ganz besondere ...

PODEST KNAPP VERPASST

Steuermann Roman Hagara fehlte nach seiner Schulteroperation in Hamburg noch, dennoch verpasste sein "Ersatzmann" Hans Peter Steinacher in dieser neuen Destionation der Extreme Sailing ...

Alexandri-Schwestern hauchdünn am nächsten WM-Coup vorbei

Anna-Maria und Eirini Alexandri lieferten bei der 16. Schwimm-WM in Kasan eine weitere Talentprobe ab. ...

GEGLÜCKTER WM-AUFTAKT

Wasserspringer Constantin Blaha belegte bei der Schwimm-WM in Kasan vom 1-m-Brett Rang 8. Damit hat er Platz sechs aus dem Vorkampf bestätigt. Am 30. Juli geht es vom 3-m-Brett auch um die ...

KNAPP, KNAPPER, WM-FINALE

Am 25.7. starteten die Weltmeisterschaften im russischen Kazan. Gleich im ersten Bewerb, dem Solo Technik, war ich am Start – und verpasste den Einzug in das Finale der besten 12 denkbar knapp. ...

Höhepunkt des Jahres steht vor der Tür

Vorfreude pur – Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel nehmen ab Dienstag die Heim-Europameisterschaften ...

Fünf ÖRV-Boote in Top 10

Die ÖRV-Athleten zeigten bei den U23-Welmeisterschaften in Plowdiw in Bulgarien (22. bis 26. Juli) eine starke mannschaftliche Leistung. Fünf der sieben ÖRV-Boote platzierten sich in den ...

WM-Premiere wie aus dem Märchenbuch

Anna-Maria und Eirini Alexandri sorgten bei der 16. Schwimm-WM in Kazan für die erste ganz große ...

Brandl verpasste knapp WM-Finaleinzug

Nadine Brandl zeigte in der Qualifikation im Solo-Technik-Bewerb der Synchronschwimmerinnen eine ansprechende ...

'Privet' aus Russland (Das heißt 'Hallo', eh klar)

WM Kazan. Nach einigen Tagen zur Eingewöhnung geht es morgen für mich morgen erstmals an den ...

Erfolgreiche Titelverteidigung bei Staatsmeisterschaften

4 Einzeltitel, 3 Staffeltitel, eine Bestzeit und einen österreichischen Rekord, so ist das Staatsmeisterschaftswochenende ...

SCHROTT LIEF WM- UND OLYMPIA-LIMIT

Hürdensprinterin Beate Schrott hat am 21. Juli beim Leichtathletik-Meeting "Gala die Castelli" ...

PETER PACULT BLICKT VORAUS

Nach dem 6:0-Sieg beim Cup-Auftakt in Golling hat sich FAC-Trainer Peter Pacult zum Saisonauftakt der Sky Go Erste Liga den Fragen der Medienvertreter gestellt und gab die Ziele für die kommende ...

LEVENKO HOLTE U18-EM-BRONZE

Österreichs Nachwuchshoffnung Andreas Levenko hat bei den Jugend-Europameisterschaften in Bratislava im U-18-Einzel männlich sensationell Bronze geholt.

NACH EM-GENERALPROBE AB NACH KLAGENFURT

Japan ist für Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel bereits Land Nummer 8, in dem sie in der laufenden ...

Zwei Zugänge beim FAC

Der FAC nimmt Marko Brekalo und Csaba Csizmadia unter Vertrag.

SAISON BISHER ÄUSSERST ZUFRIEDENSTELLEND

Seit dem letzen Blog hab ich wieder jede Menge Rennen erfolgreich absolviert. Die Saison läuft ...

EM-Limit bei Staatsmeisterschaften

Am zweiten Tag der 70.Österreichischen Staatsmeisterschaften konnte ich über 200 Kraul meine Stärke ...

WEITERER SCHRITT ZUM WM-LIMIT

Beate Schrott hat beim Top-Meeting in Ried einen weiteren Schritt in Richtung WM- und Olympialimit gemacht. Mit 13.09 Sekundenverbesserte die ÖLV-Athletin ihre Saisonbestzeit über 100 m Hürden und ...

FAC rüstet weiter auf

Der FAC nimmt die Herausforderung Erste Liga in der neuen Saison offensiv an. Nach der Verpflichtung des 19-jährigen österreichischen U-20-WM-TorhüterTino Casali wechselte mit Alexander Frank ein weiterer ...

Bänderriss bei Kira Grünberg

Sie verletzte sich am 15. Juli im Training in Innsbruck am Sprunggelenk

Schrott musste Lauf abbrechen

Im ersten Lauf von einer strauchelnden Kollegin behindert, sieben Minuten später im zweiten Heat in 13,26 Sekunden auf Platz sieben: Beate Schrott konnte beim Meeting in Luzern ihre aufsteigende ...

Steirische Meisterschaften 10.-12.7

Bei den Steirischen Meisterschaften auf der Langbahn holte ich mir insgesamt 14 Medaillen ( 10 x Gold, ...

So war´s!!!

Die Universiade in Gwangju - Südkorea ist vorbei und hier mein Resümee.

In 50 Tagen ist Platz 11 Gold wert

Platz 11 im Weltcup-Finale der Ruderer in Luzern, Schweiz, für Bernhard und Paul Sieber. Keine ...

Rang 9 in Gstaad

Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel haben beim Major in Gstaad ein starkes Turnier abgeliefert. Via Qualifikation spielten sich die Österreicherinnen bis auf Platz 9, im Achtelfinale musste man ...

Enttäuschung und Blick nach vorne

Magdalena Lobnig beendete den Ruder-Weltcup am Luzerner Rotsee am Sonntag auf dem 6. Platz. „Ich ...

MTB-O-Senioren-Weltcup 2015 an Herbert Lackner

Wieder ein toller Erfolg für Herbert Lackner. Nach den 3 Goldmedaillen bei der Mountainbike-Orienteering-Senioren-WM ...

WM-Generalprobe im Konzert der Grossen

Die Olympia-Qualifikation rückt näher. Das Weltcup-Finale im Rudern gerät in Luzern bei ...

Saisonbestleistung vor U-23 EM

Innsbruck; 4.7.2015; Österreichs Leichtathletin des Jahres, Kira Grünberg, springt vor ihrem Saisonhöhepunkt, der U-23 EM in Tallinn, bei der die erste internationale Medaille das große ...

WELCOME TO GWANGJU 2015

Startschuss für die Schwimmbewerbe. Morgen, Samstag, geht´s los. Hier schon mal ein paar Eindrücke von den Studenten Games hier in Südkorea.

NA ENDLICH!

In meinem letzten Blog habe ich, fast schon philosophisch, über das Thema Niederlagen und Rückschläge gesprochen. Diesmal kann ich endlich wieder mit einer Erfolgsmeldung glänzen: ...