Archiv Juni 2014

DORIS SCHWAIGER GAB KARRIEREENDE BEKANNT

Doris Schwaiger zog hinter ihre Karriere überraschend einen Schlussstrich. Zu Beginn des Heim-Turniers ...

IM HINTERTREFFEN

Beim Stopp der Extreme Sailing Series vor St. Petersburg sind Roman Hagara und Hans Peter Steinacher nicht vom Glück verfolgt gewesen. An den ersten beiden Tagen auf Rang elf, wurde es schließlich ...

LOBNIG WELTCUP-DRITTE

Bei der EM in Belgrad hat es für Magdalena Lobnig als Vierte nicht ganz zum Podestplatz gereicht, beim noch besser besetzten Weltcup in Aiguebelette (Frankreich) aber schaffte die Kärntnerin ...

VIZEMEISTER: NUR TIROL ZU STARK

ASV Wien hat in der österreichischen Meisterschaft Rang zwei erreicht. Der Einzug in die Endspielserie gelang mit zehn Punkten in den sechs Play-off-Spielen, der Vorsprung auf Verfolger PL Salzburg ...

VOJTA KNACKTE URALT-REKORD

Ströck-Ass Andreas Vojta hat den fast 32 Jahre alten österreichischen Rekord über 1.000 m verbessert. Der 25-Jährige kam am 17. Juni beim "Golden Spike"-Meeting in Ostrava/Tschechien ...

EXTREM-WETTER, PODESTPLÄTZE, FEHLENDE MARKIERUNGEN

Ein paar Rennen sind wieder über die Bühne gegangen. Nasse und kalte Wetterbedingungen bei ...

BEI JAPAN OPEN ZWEITE

Nadine Brandl hat sich bei den Japan Open der Synchronschwimmerinnen in Amagasaki ausgezeichnet geschlagen und Platz zwei geholt. Dabei hatte es kurz vor dem Wettkampf nicht so gut ausgesehen.

EM-LIMIT KLAR ERBRACHT

Andreas Vojta hat am 11. Juni in seinem ersten Saisonrennen über 1500 m mit dem klaren Unterbieten des EM-Limits voll überzeugt. Als Dritter kam er beim Diamond-League-Meeting in Oslo außerdem ...

ETTU-CUP-GEWINNER

SVS Ströck hat sich erstmals einen großen internationalen Titel geholt. Nach einem 3:2-Sieg in Lille verlor die Schwechater Truppe zwar gegen die Französinnen daheim 2:3, holte aber ...

WASSERTRAINING MAL ANDERS!

Die Vorbereitungen für die nächsten Wettkämpfe laufen auf Hochtouren. Mitten drin, die internationalen Stars, wie die Brustspezialisten aus Südafrika. Die Abwechslung beim Training, ...

LOBNIG EM-VIERTE

Nach Silber im Vorjahr hat Magdalena bei den heurigen Ruder-Europameisterschaften im Einer Rang vier erreicht. In Belgrad fiel sie erst auf den letzten Metern des Finalrennens aus den Medaillenrängen. ...