Archiv Juni 2013

12 STUNDEN MOUNTAINBIKE-ORIENTEERING - EINE VORSCHAU

Am 13. & 14. Juli veranstaltet die OLGruppe Ströck Wien im Waldviertel zum 2. Mal den 12 Stunden ...

RIO DE JANEIRO - the place to be 2016!

Brasilianischer Herbst. Und dennoch ein ganzes Stück wärmer als momentan in Österreich. ...

BUBANJA VERPASSTE KNAPP EM-MEDAILLE

Die Sportlerinnen und Sportler vom Judoclub Vienna Samurai sind noch lange nicht in Sommerpause. Am ...

KNAPP AN DEN MEDAILLEN DRAN

Constantin "Coco" Blaha sprang bei der Wassersprung-EM in Rostock vom 1-m-Brett auf Rang 4 (405,95 Punkte) und blieb damit 45,95 Zähler über dem schon davor überbotenen WM-Limit. ...

4. WIENER BEACH-HANDBALL-TURNIER DES W.A.T. FLORIDSDORF IM KONGRESSBAD

2 Tage – Kaiserwetter und tolle Stimmung beim Beachhandball im Wiener Kongreßbad: 31 teilnehmende ...

ERFOLGSSERIE GEHT WEITER

Die Erfolgsserie am Rad geht weiter. Sieg beim MTB Marathon in Pöllau und zwei Podestplätze bei den Langenloiser Rennradtagen. So kann es weiter gehen...

DREXLER FEILTE IN JAPAN AN DER FORM

Olympia-Teilnehmerin Hilde Drexler von Vienna Samurai war mehr als zwei Wochen auf einem intensiven ...

WM-LIMIT UND MEILEN-BARRIERE GEKNACKT

Erstmals sind in Oslo zwei ÖLV-Athleten bei einem IAAF-Diamond-League-Meeting gestartet. Hürdensprinterin ...

10 JAHRE OLG + STRÖCK

Seit nunmehr 10 Jahren besteht die Orientierungslaufgruppe Wien und als verlässlicher Hauptsponsor steht uns seit der ersten Stunde die Bäckerei Ströck zur Seite.

JUGEND-WM-LIMIT UND AB NACH GRAZ

Jugend-WM-Limit und Standort- bzw. Trainerwechsel von Wien nach Graz - zwei gute Gründe, diesen Blog zu schreiben.

LUST AUF HANDBALL?

WAT Flordisdorf geht motiviert in die neue Saison. Komm und sei dabei!

MIT PERSÖNLICHER BESTZEIT ZUR WM

Andreas Vojta hat am 7. Juni beim World-Challenge-Meeting in Hengelo/NED mit einer hervorragenden Leistung ...

STRÖCK-LEHRLINGE VS. SIEBER-BRÜDER

Wien 22., STAW Ruderclub. 4. Juni 2013, 9 Grad. Die Ströck-Lehrlinge sowie die Ruder-Stars Bernhard ...

FÜNFTE IM EM-FINALE

Bernhard und Paul Sieber sind bei der Ruder-EM in Sevilla ins Finale vorgestoßen und haben im Leichtgewichtsdoppelzweier schließlich Rnag fünf erreicht. Auf die Bronzemedaille fehlten ...

ERSATZGESCHWÄCHT DIESMAL ZWEITER

Das ersatzgeschwächte Team von SVS Ströck hat beim Bundesliga-Final-Four in Kufstein ...

2 PODESTRÄNGE BINNEN 5 TAGEN, VIEL SCHLAMM

Innerhalb von nur fünf Tagen habe ich bei widrigen Bedingungen einen Sieg und einen zweiten ...