Artikel zum Tag Leichtathletik

21 TEAMSTRÖCK-SPORTLER IN OLYMPIA-KADERN

Eine Reihe von Teamströck-Sportlern befindet sich im Rio-Kader für die Olympischen Spiele ...

DIE HALLENSAISON KANN KOMMEN

In den vergangenen drei Wochen habe ich mich hier in Stellenbosch bei optimalen Bedingungen sehr intensiv auf die Hallensaison vorbereitet. Das Trainingslager geht nun allmählich dem Ende zu. Morgen ...

SCHROTT IM SÜDAFRIKA-CAMP

Hürdensprinterin Beate Schrott bereitet sich in Südafrika auf die Hallen-Saison und damit ihr Comeback vor. Nach einem zweiwöchigen Trainingslager vor Weihnachten auf Teneriffa ist es am ...

TEAM-STRÖCK-DUO WIEDER OBENAUF

Das Team-Ströck-Duo Andreas Vojta und Beate Schrott ist wieder zu Österreichs besten Leichathleten des Jahres gewählt worden. Für die beiden Niederösterreicher war es zum vierten ...

VOJTA LIEF BEI CROSS-EM INS MITTELFELD

Nach drei Wochen Trainingslager in Kenia ist Andreas Vojta am 8. Dezember als einer von sieben ÖLV-Aktiven ...

SCHWAIGER SISTERS "SPORTLER DES JAHRES"

Doris und Stefanie Schwaiger sind Österreichs Sport-Mannschaft des Jahres. Die Team-Ströck-Sportlerinnen ...

FALLSCHIRMSPRINGERIN SCHROTT

Beate Schrott wird heuer keinen Wettkampf mehr bestreiten, die Hürdensprinterin geht nach ihrer Oberschenkelverletzung beim Aufbau für die nächste Hallen- und Freiluftsaison behutsam vor. ...

4,22 M: NATIONALER U23-REKORD

Vergangenes Wochenende fanden im Bundessport- und Freizeitzentrum in der Südstadt die österreichischen Meisterschaften U18 und U23 statt. Ich bin am Samstag um 13:15 Uhr im 100-m-Hürdenlauf ...

BEATE SCHROTT SAGTE WM-START AB

Nach Wochen der Ungewissheit hat Beate Schrott am 29. Juli ihr Antreten bei der Leichtathletik-WM in Moskau abgesagt. Am letzten Tag der Nennfrist verlief ein Fitnesstest nicht zur Zufriedenheit der EM-Vierten ...

MEISTERTITEL FÜR VOJTA UND GRÜNBERG

Knapp zwei Wochen vor Beginn der Leichtathletik-WM in Moskau hat Andreas Vojta ein intensives Wochenende ...