Artikel zur Kategorie Judo

BRONZE FÜR VIENNA SAMURAI

Das Vienna-Samurai-Frauenteam holte im Multiversum von Schwechat eine historische Bronzemedaille in der Golden League.

21 TEAMSTRÖCK-SPORTLER IN OLYMPIA-KADERN

Eine Reihe von Teamströck-Sportlern befindet sich im Rio-Kader für die Olympischen Spiele ...

WIEDER STAATSMEISTER

So knapp war es schon lange nicht mehr! Die Damen von Vienna Samurai zeigten am 14. November, dass sie sich nicht unterkriegen lassen und sicherten sich den insgesamt 7. Mannschaftsstaatsmeistertitel. ...

FINAL 4 HAUCHDÜNN VERPASST

Nach einer unglücklichen Frühjahrssaison kehrte das Bundesligateam im Herbst mit Kampfgeist zum Erfolg zurück. Vor der letzten Runde im Mühlviertel gab es sogar berechtigte Hoffnungen ...

ERSTER SAISONSIEG

Nach einem spannenden 1. Durchgang mit einem 3:3 zur Pause kämpfte das Team im 2. Durchgang wie entfesselt und holte einen fulminanten 10:3-Sieg gegen Pinzgau.

DREXLER ZWEITE IN TASCHKENT

Einen Traumtag hat Hilde Drexler beim Judo-Grand-Prix in Taschkent erwischt: die bald 32-jährige Wienerin stieg durch Siege gegen Sandrine Billiet (BEL) und Vivian Herrmann (GER) in das Semifinale ...

WM-OUT GEGEN TITELVERTEIDIGERIN

Für Hilde Drexler vom Judo-Club Samurai ist bei den Weltmeisterschaften in Astana in der zweiten Runde der Gewichtsklasse bis 63 kg Endstation gewesen. Nach ihrem Auftaktsieg gegen Kiyomi Watanabe ...

ERSTMALS IM GRAND-PRIX-FINALE

Hilde Drexler gelang am letzten März-Wochenende in Samsun in der Türkei erstmals bei einem Grand-Prix-Turnier der Sprung in ein Finale. Dort muss sie sich aber einmal mehr der Weltranglisten-Vierten ...

PLATZ SIEBEN UNTER DEN BESTEN

Durch den freiwilligen Ausstieg von PSV Salzburg sowie den sportlichen Abstieg von Shiaido Wiener Neudorf wird die bisherige Neuner-Liga mit Vienna Samurai auf acht Vereine reduziert – Wimpassing steigt ...

OHNE PUNKTEVERLUST ZUM TITEL

Einen besonderen Meistertitel erreichte das Frauenteam von Vienna Samurai bei der Staatsmeisterschaft in Straßwalchen. Ohne einen einzigen Kampf zu verlieren, wurde der Titel verteidigt. Die Euphorie ...