Artikel zur Kategorie Big Boat

Hagara fliegt in Cardiff auf 2. Endrang

Mit zwei Wettfahrtsiegen am Sonntag beendete Red Bull Sailing den dritten Stopp der Extreme Sailing ...

RANG DREI VOR QINGDAO

Mit einer furiosen Leistung am Finaltag sicherte sich Red Bull Sailing beim zweiten Saisonstopp der Extreme Sailing Series 2016 in Qingdao (China) den dritten Rang im Endklassement. Der Sieg ging an den ...

GEGLÜCKTER SAISONSTART

Roman Hagara und Hans Peter Steinacher und ihr Team haben am Finaltag der Extreme Sailing Series in Maskat im Oman mit drei Tagessiegen den 2. Endrang belegt. Hagara/Steinacher dominierten das aus acht ...

ERSTES EINSTIMMEN AUF NEUE SAISON

Auf spektakuläre Art und Weise stellten die Doppelolympiasieger Roman Hagara und Hans Peter Steinacher ...

PODESTPLATZ IN SYDNEY

Die Doppelolympiasieger Roman Hagara und Hans Peter Steinacher segelten am Finaltag der Extreme Sailing World Series 2015 in einer eigenen Liga und sicherten sich mit vier Wettfahrtsiegen den dritten ...

VIEL PECH VOR ISTANBUL

Red Bull Sailing beendete den vorletzten Stopp der Extreme Sailing Series 2015 vor Istanbul mit einem Triumph in der 25. Wettfahrt. Der Regattasieg ging vor tausenden Zusehern an The Wave Muscat (Oman), ...

RANG DREI VOR ST. PETERSBURG

Beim Comeback von Roman Hagara auf der Bühne der Extreme Sailing Series führte der Steuermann sein Team vor St. Petersburg auf Rang drei. In der Gesamtwertung gelang der Sprung auf den zweiten ...

PODEST KNAPP VERPASST

Steuermann Roman Hagara fehlte nach seiner Schulteroperation in Hamburg noch, dennoch verpasste sein "Ersatzmann" Hans Peter Steinacher in dieser neuen Destionation der Extreme Sailing ...

STARKE LEISTUNG VOR CARDIFF

Vier Rennsiege am Finaltag katapultierten Red Bull Sailing mit Skipper Hans Peter Steinacher beim vierten Saisonstopp der Extreme Sailing Series 2015 vor Cardiff auf den zweiten Endrang. Das österreichische ...

UM DAS PODEST GEBRACHT

Hans Peter Steinacher hat Red Bull Sailing in der Extreme Sailing Series vor Qingdao auf Rang vier geführt. Ein Podestplatz gelang letztlich nur wegen umstrittenen Referee-Entscheidungen nicht. Damit ...